Stellenangebot

Stellvertretende pädagogische Leitung

mit 30 Stunden
am GBS-Standort Schule auf der Uhlenhorst – Hamburg

Was macht uns aus?

 

Die Vielfalt in unserem Team und die wertschätzende Zusammenarbeit sind Basis und Rahmen für unsere pädagogische Arbeit. Das Kind steht dabei im Mittelpunkt. Bildung ist für uns mehr als Wissensvermittlung und Betreuung etwas anderes als Aufsicht. Wir fördern das entdeckende und forschende Lernen der Kinder und verstehen Bindung als Voraussetzung für eine gelingende Entwicklung. Unserem Gegenüber begegnen wir mit Respekt und Verbindlichkeit, sind offen für Menschen und Entwicklungen. Den Kindern bieten wir Sicherheit, Flexibilität, Beteiligung und Sozialkompetenz.

 

Das wünschen wir uns von unserer neuen stellvertretenden Standort-Leitung:

 

  • Qualifikation: abgeschlossenes Studium im sozialpädagogischen Bereich (Master/Diplom)
  • Berufserfahrung mit Kindern, Rollenklarheit und sicheres Auftreten in der Leitungsfunktion
  • Freude an der eigenen pädagogischen Arbeit und der Anleitung Auszubildender
  • Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen und gute Selbstorganisation
  • Einsatz- und Gestaltungsbereitschaft in der schulischen Gremienarbeit
  • Kommunikationsfreude und Kommunikationskompetenz
  • versierter Umgang mit Office-Programmen und gutes schriftliches Ausdrucksvermögen

 

 

Das bieten wir unserer neuen stellvertretenden Standortleitung:

 

  • qualifizierte pädagogische Arbeit in einem multiprofessionellen Team mit gutem Arbeitsklima
  • regelmäßige Dienst- und Teambesprechungen, Teamfortbildungen und Supervision
  • Raum für Individualität – persönliche Entwicklung durch Fort- und Weiterbildung
  • Möglichkeit zum eigenverantwortlichen, praxisorientierten Arbeiten
  • Ganztags-Gestaltung mit den Kindern erleben und mit der Schule weiterentwickeln
  • dynamische Vergütung nach Tarif (PARI HH = TVL) mit außertariflichen Zusatzleistungen
  • betriebliche Altersvorsorge, HVV-Profi-Card, Fahrradangebot & weitere Sozialleistungen
  • professionelle Einarbeitung mit persönlicher Begleitung und geregelter Reflexion

 

 

Das sind Ihre und unsere wesentlichen Aufgaben:

 

  • für unsere Kinder sind wir Freund*in und Vorbild, Organisator*in und Coach, Begleiter*in und
    Entdecker*in, Künstler*in und Handwerker*in, Tröster*in und Streitschlichter*in,
    Koch/Köchin und Gärtner*in, Vorleser *in und Schauspieler*in und noch vieles anderes mehr
  • Bezugsperson in der Bildung und Erziehung der Kinder von 5 bis 10 Jahren
  • Geregelte Zusammenarbeit im Tandem mit der Klassenlehrkraft
  • Elternarbeit und Kooperation mit dem Lehrerkollegium der Schule
  • Weiterentwicklung der Ganztags-Gestaltung im Team und mit allen Beteiligten

Passt? Dann bewerben Sie sich bei uns nur mit Ihrem Lebenslauf.