GESCHICHTE & FORMALES

Seit der Uhlennudelclub als Eltern-Initiative gegründet wurde, geht es mit der Arbeit kontinuierlich aufwärts. Vom pädagogischen Mittagstisch über den Wechsel zum staatlich anerkannten Hort bis zur Ganztagsbetreuung an Schulen kommt diese Entwicklung immer mehr Kindern zugute. Denn nach unserer Pionierarbeit an der „Schule auf der Uhlenhorst“ folgte als zweiter GBS-Standort die „Grundschule Marienthal “. Und je facettenreicher die Kinderbetreuung geworden ist, desto individueller kann jedes einzelne Uhli-Kind in seinen Lieblings-Aktivitäten, in unseren offenen Angeboten und im Freien Spiel gefördert werden. Dafür kooperieren wir mit anerkannten Partnern aus Bereichen wie Sport, Kultur, Musik. Wir machen uns bei Behörden stark und setzen uns für qualifizierte Ausbildung der Erzieherinnen und Erzieher ein.

 

Wir gehen aufs Ganze: als ein Leuchtturm der Qualitätsoffensive des PARITAETISCHEN Wohlfahrtsverbands Hamburg haben wir gemeinsame Erzieher-Lehrer-Stunden im Schulvormittag eingeführt, einem kindgerechteren Rhythmus im Tagesverlauf zuliebe.

 

Unsere ausdauernde Beweglichkeit überträgt sich wohltuend auf die gesamte Atmosphäre im Uhlennudelclub. Sie spornt alle immer wieder an, weiter voraus zu denken und inspiriert uns, auch den Kindern diese Tatkraft zu vermitteln und ihr Entwicklungspotential zu nutzen. Auf dass ihnen Flügel wachsen.

24 Jahre!

Die Meilensteine zeigen unsere Entwicklung im Zeitraffer. Die ganze Geschichte finden Sie als PDF auf einen Klick.

1994

Gründung des Uhlennudelclub e.V. und Start im Pädagogischen Mittagstisch in der Grundschule Winterhuder Weg.

2003

Susanne Schwarz wird Mitglied

und 2005

ehrenamtliche 1. Vorsitzende.

2009

Susanne Schwarz wird hauptamtliche Geschäftsführerin,

der Uhlennudelclub wird Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband Hamburg.

2009

Der Uhlennudelclub wird staatlich anerkannter Hort durch Landesrahmenvertrag mit der BASFI.

2013

Systemwechsel vom Hort zur Ganztagsbetreuung GBS, zweiter Standort in Wandsbek-Marienthal.

2014

Teil der Qualitätsoffensive

„Wir gehen aufs Ganze“,

Leuchtturm im Ganztag

an Hamburger Grundschulen.

2016

Zertifizierung

beider GBS-Standorte

in der Qualitätsentssicherung.

2019

Der Uhlennudelclub

wird

gemeinnützige GmbH.

Geschäftsführung

Susanne Schwarz
Geschäftsführerin

Anke Heine
stellvertr. Geschäftsführerin

Hier im PDF finden Sie weitere Informationen über uns.