LEITUNG & STRUKTUR

Susanne Schwarz und Anke Heine leiten den Uhlennudelclub und haben mittlerweile rund 800 Kinder unter ihren Fittichen. Weise wie sie sind, teilen sie sich die Verantwortung mit ihren Standort-Leitungs-Teams der Schule auf der Uhlenhorst und der Grundschule Marienthal.

 

Diese planen die Zeiten und Aufgaben ihrer Teammitglieder: erfahrene Erzieher*innen, Pädagogische Mitarbeiter*innen, Auszubildende und ehrenamtliche Mithelfer*innen, die sich an allen Schultagen und in 10 von 12 Ferienwochen um die Entwicklung ihrer Uhli-Kinder kümmern.

 

Weil alle Hand in Hand arbeiten, sich wertschätzen und gegenseitig unterstützen, ist die Flughöhe der Betreuungsqualität ganz schön hoch. Eine Bestätigung sowohl für die Leitung als auch für die Leistung jedes einzelnen Mitarbeiters sowie für die Struktur, auf der sich Kompetenz erfolgreich aufbauen lässt.

Hier lernen Sie die führenden Köpfe mit Namen kennen und ihren Status im Uhlennudelclub.

Geschäftsführender Vorstand

 

Susanne Schwarz –  Geschäftsführung & Gesamtleitung

 

Anke Heine – stellvertretende Geschäftsführung

Leitungsteam

 

Susanne Schwarz – Geschäftsführung & Gesamtleitung

Anke Heine –  stellvertretende Geschäftsführung

Standortleitung Schule auf der Uhlenhorst – Antje Nöhr (nicht im Bild)

Standortleitung Grundschule Marienthal – Sandra Otto (nicht im Bild)

 

Julia Bergherr (Elternzeit) – David Kamp (ehemal. Standortleitung)

Leitungsgruppe

Susanne Schwarz – Geschäftsführung & Gesamtleitung

Anke Heine – stellvertretende Geschäftsführung

Antje Nöhr – Standortleitung Schule auf der Uhlenhorst (nicht im Bild)

Eileen Schenk – stellvertretende Standortleitung Schule auf der Uhlenhorst

Sandra Otto – Standortleitung Grundschule Marienthal

Georgina Nikolov – stellvertretende Standortleitung Grundschule Marienthal

 

(David Kamp – ehemalige Standortleitung)

(Julia Bergherr – Standortleitung in Elternzeit)

(Sigi Stolpmann – ehemalige stellvertretende Standortleitung)

Die gesamte Struktur

der Uhlennudelclub gGmbH

für Sie übersichtlich im Organigramm.